Die Segnung des neuen Predigers in der Zentralen Propstei

Am 6. Novemver 2016 fand die Segnung des neuen Predigers der Zentralen Propstei in der Moskauer Kathedrale statt - das war Mitglied der franzoesisch-sprachigen Gemeinde Mamy Rakotonitama. Die Segnung wurde von Erzbischof Brauer gehalten, die Assistenten waren Proepstin Elena Bondarenko, Pastor Viktor Weber und Prediger Artis Petersons. Nach dem Gottesdienst haben Erzbischof Brauer und Gemeindevorsitzender der franzoesisch-sprachigen Gemeinde Jean Oyono die Gemeinde gegruesst, die Jugendlichen der Gemeinde haben ein Festgesang vorgestellt, danach hat man zum von Fara Rakotoarivelo vorbereiteten Buffet eingeladen.

Оставить комментарий

Комментарии: 0